Kneipp Frühlingsneuheiten | Review

Werbung

Kneipp Frühlingsneuheiten

Hallo ihr Lieben!

In wenigen Tagen ist es endlich so weit: Zumindest kalendarisch beginnt der Frühling in Deutschland. Das bedeutet, die dicken Wollpullover können in der hintersten Ecke des Schranks verstaut werden, auf die Nägel kommen wieder hellere Farben und auch im Badezimmer gibt es einen Wechsel von den schwereren zu den leichteren Düften. Schuld daran ist nicht zuletzt Kneipp®, die passend zur beginnenden Jahreszeit wieder einige Neuheiten auf den Markt gebracht haben, die ich euch heute einmal genauer vorstellen möchte.


Kneipp Duschtonic

Kneipp® Dusch Tonics

Fangen wir mal mit einer kompletten Neuheit an. Die Dusch Tonics sind eine Art Duschgel und besitzen allesamt ätherisches Minzöl. Durch ihren frischen Duft sind sie ein toller Wachmacher und kühlen sogar ein wenig.

Es gibt sie in drei verschiedenen Varianten: Blauer Eukalyptus & Mandarine, Pink Grapefruit & Vetiver und ein Duschtonic für die Männer mit blauem Eukalyptus & Zypresse. Mir sagt besonders das Duschtonic mit Pink Grapefruit & Vetiver zu, da es schön fruchtig riecht, aber trotz der Grapefruit nicht zu bitter ist. Mein Freund findet die Männervariante auch richtig gut, es duftet sehr nach Hölzern, Wald und Pflanzen. Aber auch Blauer Eukalyptus & Mandarine mag ich sehr gerne, da es sehr erfrischend und durch die Mandarine doch ein wenig fruchtig riecht. Insgesamt ist also kein Duft dabei, der nicht gefällt.

Den Geruch der Duschtonics würde ich als sehr intensiv beschreiben und er bleibt auch nach dem Baden noch einige Zeit auf der Haut vorhanden. Da es so erfrischend ist, kann ich mir die Duschtonics richtig gut nach einem heißen Sommertag oder nach dem Sport vorstellen. Sie schäumen angenehm auf und lassen sich trotz leicht geliger Konsistenz mühelos verteilen und bekommen jeden Schmutz restlos weg. Auch die Verpackung kann mich überzeugen, denn durch die weiche Tube lässt sich die Duschgelmenge perfekt portionieren.

Wer also ein Duschgel mit einem frischen Duft sucht, der sollte unbedingt mal die neuen Duschtonics ausprobieren, es ist bestimmt für jeden etwas dabei. Je 200mL erhält man für 3,79€.


Kneipp Schaum-Dusche Sommerlaune

Kneipp® Schaumdusche Sommerlaune

Bleiben wir weiterhin in der Dusche, denn Kneipp® hat sich noch eine tolle Neuheit einfallen lassen. Wenn ich mir die süße rosa Verpackung des Duschschaums Sommerlaune anschaue, kann ich es gar nicht mehr abwarten bei 30 Grad in der Sonne zu liegen und ein Eis zu essen.

Aber nicht nur die Verpackung auch der Duft macht gute Laune. Es riecht richtig lecker nach Melone, aber nicht so künstlich wie man das von anderen Marken kennt. Die Minze, die auch noch enthalten sein soll, kann ich nicht so wirklich nachempfinden, aber mir reicht auch der Melonengeruch alleine.

Wie bei jedem Duschschaum musste ich mich erst einmal an den Sprühkopf gewöhnen, denn schnell landet zu viel Schaum auf der Hand. Mit ein bisschen Übung hat man aber schnell den Dreh raus. Da der Schaum sehr kompakt ist und sich mit ein wenig Wasser auch richtig schön cremig verteilen lässt, braucht man wirklich nicht viel Produkt. Nach dem Duschen hatte ich sogar das Gefühl, dass es die Haut ein wenig weicher gemacht hat.

Insgesamt also ein tolles Produkt für alle Fans von Melonendüften. Ich persönlich freue mich darauf es im Sommer benutzen zu können. Der Duschschaum beinhaltet 200mL und kostet 4,79€.


Kneipp Sekunden-Fusscreme

Kneipp® Sekunden-Fusscreme

Da die Füße ab nun wieder öfters in Sandalen und Co zum Vorschein kommen werden, darf die Pflege dieser natürlich nicht vernachlässigt werden. Deswegen ist eine weitere Kneipp® Frühlingsneuheit die Sekunden-Fusscreme mit Zitronenverbene und Avocadobutter.

Wie ihr vielleicht wisst, hasse ich jegliches Eincremen, egal ob Beine, Füße oder Hände. Nicht zuletzt, da es meist nicht schnell genug einzieht und dann an der Kleidung klebt. Trotzdem habe ich mich an diese Fusscreme getraut und bin total überrascht worden. In wenigen Sekunden eingezogen, jaja, das kann nur ein Werbeversprechen sein, hab ich mir gedacht. Aber nachdem man die leichte und recht flüssige Creme einige Sekunden einmassiert hat, merkt man ganz plötzlich wie sie weg ist. Sie zieht wirklich super schnell ein und hinterlässt mit Feuchtigkeit versorgte Füße, die aber kein bisschen klebrig oder rutschig sind. Auch am Abend sind die Füße immer noch streichelzart und es gibt keine Anzeichen von trockenen Stellen.

Außerdem konnte mich der Duft nach Zitrone überzeugen, da er endlich mal nicht nach Kloreiniger riecht. Zudem erfrischt die Creme ein wenig und ist damit auch etwas für heiße Sommertage.

Endlich habe ich also eine Fußcreme gefunden, die wirklich schnell einzieht und trotzdem Feuchtigkeit spendet und auch noch gut riecht. Ich werde sie wirklich gerne weiterverwenden und kann sie euch sehr ans Herz legen. Die Tube mit 75mL gibt es für 3,45€ zu kaufen.


Natürlich gibt es noch weitere Neuheiten, die ich aber nicht getestet habe. Da wäre zum einen eine neue Sekunden-Sprühlotion in der Sorte Kirschblüte & Reiskeimöl für 6,99€. Außerdem wird es noch eine neue Intensiv-Handcreme in der Richtung Magnolie & Sheabutter für 2,99€ geben. Und für die Kinder sind ab jetzt zwei neue Naturkind Farbzauberbäder ‚Beste Freundin‘ und ‚Bester Freund‘ für je 1,29€ erhältlich.

Zusammenfassend kann ich zu den Neuheiten sagen, dass mich wirklich alles begeistert hat, was ich testen durfte. Alle Düfte sind toll und machen Lust auf den Frühling und den Sommer. Jedes Produkt hält, was es verspricht, sodass ich auch gar keinen Favoriten nennen kann, da mich alles überzeugen konnte.

Welches Produkt spricht euch denn auf Anhieb an? Was würdet ihr gerne mal ausprobieren?


PR-Sample/ Werbung. Alle gezeigten Produkte wurden mir von Kneipp® kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!
Wie immer handelt es sich hier aber um meine eigene und unbeeinflusste Meinung.

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu „Kneipp Frühlingsneuheiten | Review

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s