Raumdüfte von Kneipp

Werbung

Lavendel Raumduft Kneipp

Hallo ihr Lieben!

Es ist faszinierend, wie Düfte unsere Wahrnehmung und Gedanken beeinflussen können. Ob wir jemanden sympathisch finden, ob wir uns wohlfühlen und wie unsere Stimmung ist, hängt unter anderem auch von den Gerüchen ab. Auch Erinnerungen können so ganz einfach hervorgerufen werden und uns wieder in alte Zeiten versetzen.

Die Marke Kneipp® ist für ihre wohltuenden Düfte im Körperpflegebereich bekannt, von daher liegt es nahe, dass sie auch Duftstäbchen herausbringen, die unser Wohlbefinden positiv beeinflussen sollen. Mittlerweile gibt es eine Duftwelten Kollektion mit drei verschiedenen Gerüchen, die ich euch heute gerne näher vorstellen möchte.

Ich persönlich finde es toll, wenn mein Zuhause gut riecht und ich den Duft je nach Stimmung anpassen kann. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten Räume gut riechen zu lassen, je nach Geschmack wären da zum Beispiel Duftkerzen, Wachs Melts, Duftöle oder Duftstäbchen.

Kneipp Duftstäbchen Lavendel

Kneipp® setzt auf Duftstäbchen, die es mittlerweile seit einem halben Jahr zu kaufen gibt. Drei unterschiedliche Varianten findet man derzeit in der Kneipp® Duftwelt, die es im Kneipp® Onlineshop zu entdecken gibt. Jeweils 8€ kosten die verschiedenen Duftrichtungen.
Wer es spritzig und frisch mag, für den ist eventuell Litsea Cubeba Limone etwas. Falls man von Schlafproblemen geplagt ist, wäre die ausgleichende Lavendel Variante sicherlich einen Blick wert. Wer gerne holzige und warme Düfte ums Näschen hat, für den ist dagegen Sandelholz Patchouli genau die richtige Wahl.

Ich habe mich dieses Mal ganz untypisch für Lavendel entschieden. Der Versand im Kneipp® Onlineshop geht immer super schnell und schon am nächsten Tag konnte ich mein Zimmer mit den Duftstäbchen schmücken. Sie kommen in einer schlichten und doch hübschen Verpackung zuhause an. Von dem runden Flacon muss lediglich der Verschluss abgedreht und je nach Intensitätswunsch die Holzstäbchen in die Flüssigkeit getaucht werden. Ein Aufsatz aus Holz und Metall verdeckt den Verschluss und hilft dabei die Stäbchen sicher und schön zu platzieren.

Zuerst habe ich mit 3 Stäbchen angefangen, da ich den Geruch bei dieser Anzahl aber kaum wahrgenommen habe, bin ich dazu übergegangen alle 7 Holzstäbchen auf einmal zu verwenden. Diese saugen sich dann mit den ätherischen Ölen und Duftstoffen voll und geben den Geruch kontinuierlich ab. Mir gefällt die Lavendel Variante sehr gut, sie ist natürlich, nicht zu aufdringlich und sehr beruhigend. Eigentlich mag ich es ja eher spritzig und frisch, aber diese Duftrichtung ist mal eine willkommene Abwechslung und schafft eine angenehme Atmosphäre.

Wie ich schon gesagt habe, war die Duftintensität am Anfang recht schwach. Auch jetzt bin ich trotz 7 Stäbchen nicht davon überzeugt, dass es in relativ großen Räumen stark wahrnehmbar sein wird, wobei dort auch Duftkerzen etc. an ihre Grenzen kommen. Am meisten rieche ich den Lavendel, wenn ich in mein Zimmer hereinkomme, wenn ich an dem Flacon vorbeigehe oder wenn ich genau daneben sitze. Einen Meter davon entfernt rieche ich schon deutlich weniger. Ich weiß, dass viele Leute von Parfüms und anderen Düften schnell Kopfschmerzen bekommen, von daher sind die Duftstäbchen vielleicht gerade für sie besonders gut geeignet, da man hier selbst variieren kann. Nach mehr als zwei Wochen ist bei mir auch noch etwa die Hälfte an Flüssigkeit im Glasflacon enthalten. Wenn man bedenkt, dass sich die Stäbchen am Anfang erst einmal vollsaugen mussten, denke ich, dass es noch relativ lange halten wird.

Mein Fazit

Auch wenn ich mir am Anfang ein wenig mehr Duftintensität gewünscht hätte, finde ich den reinen Lavendelgeruch wirklich toll, da er deshalb nicht zu aufdringlich ist. Mein Zimmer wird die ganze Zeit von einem harmonischen Duft erfüllt, der sehr beruhigend wirkt. Wer andere Düfte lieber hat, wird sicherlich unter den anderen zwei Varianten seinen Favoriten finden.

Was benutzt ihr regelmäßig um eure Wohnung gut duften zu lassen? Kerzen, Öle, Wachs Melts oder auch Duftstäbchen?


PR-Sample / Werbung. Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos von Kneipp® zur Verfügung gestellt. Vielen Dank hierfür.
Wie immer handelt es sich aber um meine eigene und unbeeinflusste Meinung.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s