Goodbye Stress!

Werbung

Kneipp Anti Stress Neuheiten

Hallöchen!

Die dunkle Jahreszeit ist wieder da und das bedeutet, dass unser Körper nicht mehr so viel Licht aufnehmen kann wie in anderen Monaten. Dadurch steigt die Melanin-Konzentration in unserem Körper und wir fühlen uns dauerhaft schlapp und müde und können sogar weniger stressresistent werden. Wer dem sogenannten Winterblues entgegenwirken möchte, der sollte sich auch mal ein bisschen Me-Time gönnen und die schönen Seiten dieser Jahreszeit genießen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem entspannenden, heißen Bad bei Kerzenschein? Wie ihr es euch mit den neuen Goodbye Stress Produkten von Kneipp® so richtig gemütlich machen könnt, erzähle ich euch in diesem Beitrag.

Wer kennt das nicht? Man kommt nach einem stressigen Tag nach Hause und es schwirren einem noch tausend Dinge im Kopf herum, die das Abschalten schwierig gestalten. Um euch das Entspannen ein wenig einfacher zu machen, hat Kneipp® eine neue Produktreihe namens Goodbye Stress auf den Markt gebracht, die mit dem Duft von Wasserminze und Rosmarin Stress in positive Energie umwandeln soll. Momentan beinhaltet diese Reihe 6 Produkte: eine Wirkdusche, eine Körperlotion, Badekristalle, eine Bade-Essenz, eine Duftkerze und sogar Tee.

Kneipp Neuheiten Anti Stress

Ich habe einige der genannten Produkte zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen und finde den Duft von Rosmarin und Wasserminze sehr erfrischend. Das Duftprofil wird als frisch, minzig und aktivierend beschrieben und da kann ich mich nur anschließen. Ich kann mir auch vorstellen, dass ein Bad mit den Badezusätzen bei einer Erkältung helfen und die Atemwege befreien kann. Aber ich möchte euch die Produkte mal im Einzelnen vorstellen.

Zuerst einmal haben wir die Bade-Essenz, also ein Badeöl. Dieses reicht mit 100 mL Inhalt für ca. 10 Vollbäder und färbt das Wasser türkisgrün ein. Schon eine kleine Menge reicht um das gesamte Badezimmer mit dem erfrischenden Duft zu erfüllen. Dadurch, dass es sich hierbei um ein Öl handelt, ist die Haut nach dem Baden auch wunderbar gepflegt. UVP 4,59€

Ein weiteres Produkt für das Badewasser sind die Goodbye Stress Badekristalle. Diese enthalten einen hohen Anteil an naturreinem Thermalsolesalz, das frei von chemischen Zusätzen und Umwelteinflüssen ist. Auch die Kristalle färben das Badewasser grün-blau ein und verbreiten den angenehmen Duft. UVP 1,19€

Da man beim Baden natürlich auch etwas zum Reinigen benötigt, gibt es in der Reihe auch eine Wirkdusche. Sie reinigt sanft und bewahrt die Feuchtigkeit in der Haut. Sie hat eine leicht gelige Konsistenz und der Duft nach Wasserminze und Rosmarin bleibt lange auf der Haut erhalten. Wie ich euch schon einmal in einem anderen Beitrag erzählt habe, besteht die Verpackung der Wirkduschen aus 100% recyceltem rPET und kann auch wieder recycelt werden. Zudem sind die Etiketten aus Steinpapier, es wird also kein Baum dafür gefällt. Auch beim Drucken wird darauf geachtet, dass so wenig Farbe wie möglich benutzt wird. UVP 3,99€

Wer den minzigen Duft auch außerhalb des Badezimmers genießen möchte, kann auf die Duftkerze Goodbye Stress zurückgreifen. Man sollte darauf achten, dass der Raum nicht allzu groß ist, damit man den Duft auch gut wahrnehmen kann. UVP 6,99€

Ich persönlich finde den Duft der Goodybe Stress Reihe tatsächlich sehr angenehm und entspannend. Kneipp® hat sogar in einer wissenschaftlichen Studie beweisen lassen, dass die Goodybe Stress Produkte nachweislich Stress reduzieren. Ich denke also, dass einem gemütlichem Abend in der Badewanne mit Duftkerze und Tee nichts mehr im Wege steht, wenn ihr einmal einen stressigen Tag hattet.

Was ist euer Geheimtipp gegen Stress?


Werbung/ PR-Sample. Diese Produkte wurden mir allesamt kosten- und bedingungslos von Kneipp® zur Verfügung gestellt. Vielen Dank hierfür!
Wie immer handelt es sich aber um meine eigene und unbeeinflusste Meinung.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s