Wirkduschen von Kneipp | Review

Werbung

Kneipp Wirkusche Glücklich sein Kopf frei

Hallo ihr Lieben!

Geht es euch manchmal auch so, dass euer Kopf schwirrt und ihr keinen klaren Gedanken fassen könnt? Oder eure Arbeit euch ganz vergessen lässt, dass draußen die Sonne scheint und eigentlich alles schön ist? Falls das der Fall sein sollte, könnt ihr ab nun auf die neuen Kneipp® Wirkduschen setzen. Diese beeinflussen mit Hilfe ätherischer Öle ganz bewusst eure Stimmung und können dafür sorgen, dass ihr wieder klar denken könnt oder euch einfach glücklich fühlt. Ich habe zwei der drei neu erschienenen Wirkduschen mal genau unter die Lupe genommen und möchte euch heute darüber berichten.

Die Kneipp® Wirkduschen gibt es ab jetzt im Kneipp® Onlineshop. Im Laden habe ich sie noch nicht gesehen, aber das wird sicherlich noch kommen. Eine Flasche mit 250 mL kostet 4,99€, was ich relativ teuer finde für ein Duschgel. Insgesamt gibt es drei Sorten: Kopf frei sorgt mit Minze und Rosmarin für Klarheit, Glücklich sein beschert euch einen Moment des Glücks mit Hilfe von Mandarinen und Vetiver Duft und Entspannt sein erzeugt einen Ruhemoment mit Sandelholz und Tonka.

Ich persönlich habe Glücklich sein und Kopf frei getestet. Mir gefallen beide Düfte sehr gut, wobei Kopf frei frisch duftet und sicherlich auch viele Männer begeistern kann. Glücklich sein riecht ein wenig zitronig, aber gleichzeitig auch etwas herb. Die neue Verpackung gefällt mir auch sehr gut, da sich die Flaschen mit einem Druck auf den Deckel super einfach öffnen lassen und die Dosierung sehr präzise ist. Außerdem liegen die Flaschen gut in der Hand.

Die Textur der Wirkduschen ist ein wenig flüssiger als ein Gel, aber auch nicht so cremig wie bei einer Cremedusche. Also irgendetwas dazwischen, was ich sehr angenehm finde. Denn dadurch lassen sie sich ganz einfach verteilen, schäumen aber trotzdem fein auf und reinigen sehr gut. Dabei versprühen sie einen angenehm intensiven Duft mit Hilfe der enthaltenen ätherischen Öle. Jedoch ist es nicht so, dass das ganze Bad danach duften würde und es hält auch nicht lange an. Nach dem Baden fühle ich mich immer entspannt, deswegen kann ich jetzt nicht genau sagen, ob die Wirkduschen bei mir tatsächlich ihren Sinn erfüllen. Angenehm sind die Düfte aber auf jeden Fall.

Das Besondere an diesen Produkten ist aber auch, dass sie eine nachhaltige Verpackung besitzen. Die Flaschen selber bestehen zu 100% aus recyceltem Kunststoff namens rPET. Dieser ist selbst auch wieder vollständig recycelbar. Desweiteren besteht das Etikett aus Steinpapier. Dieses Steinpapier ist komplett zellstofffrei, was bedeutet, dass kein Baum gefällt und keine Säure oder Bleichmittel benötigt wird. Die Produktion einer Tonne dieses Steinpapiers spart im Vergleich zu herkömmlichem Papier ca. 28.300 Liter Wasser, was dem durchschnittlichen Wasserbedarf einer Person für 232 Tage entspricht. Ganz schön viel oder? Auch bei der verwendeten Schrift Ryman Eco wird ca. 33% weniger Tinte verbraucht als bei Standardschriften. Hier hat sich Kneipp® insgesamt also richtig viele Gedanken gemacht, was unsere Umwelt angeht und das finde ich sehr lobenswert!

Mein Fazit

Ich finde es sehr toll, dass Kneipp bei de Wirkduschen auf eine umweltbewusste Produktion setzt und auch die Verpackung finde ich sehr gut gelungen, da sie schön in der Hand liegt. Die Düfte von Glücklich sein und Kopf frei haben mir ebenfalls gefallen und sie erfüllen ihre Aufgabe als Duschprodukt. Ich finde den Duft jedoch nicht intensiv genug um damit langfristig die Stimmung beeinflussen zu könne.

Würdet ihr die Wirkduschen von Kneipp® trotzdem gerne einmal ausprobieren wollen?


Werbung/ PR-Sample. Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos von Kneipp® zur Verfügung gestellt. Vielen Dank hierfür.
Wie immer handelt es sich hierbei aber um meine eigene und unbeeinflusste Meinung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s