Juliana Nails Nagellacke | Review

Werbung

Juliana Nails Nagellacke

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich wieder etwas für die Nagellackverrückten unter uns. Ich möchte euch nämlich die Marke Juliana Nails vorstellen.

Juliana Nails? Noch nie gehört!‘ denken sich jetzt vielleicht einige. Ich kannte die Nagellackfirma aus Österreich bis vor kurzem auch nicht, denn in den Drogerien ist sie bislang noch nicht zu finden. Nach ein bisschen Recherche habe ich aber herausgefunden, dass sie nicht nur Nagellacke, sondern auch Zubehör und sogar Schulungen anbieten. Interessiert wie ich war musste ich natürlich sofort einige der tollen Nagellackfarben testen und habe deswegen heute Swatches und sogar Designs für euch in petto.

Kollage Mystic Plum Purple Blush Juliana Nails

Links: Mystic Plum; Rechts: Purple Blush

Eine farbenfrohe Erfolgsgeschichte

Wer vielleicht denkt, dass es Juliana Nails erst seit gestern gibt- Neinnein! Die Marke Juliana Nails hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel, denn sie besteht seit 2001. Zu Beginn verkauften sie nur ausgewählte Gele und Acrylate. Mittlerweile wurde das Sortiment aber deutlich erweitert. Nun findet man im Onlineshop von Nagellacken über Nagelstudiozubehör bis zu Nailart-Produkten alles, was unser Herz höher schlagen lässt. Nicht nur Privatkunden, sondern auch Gewerbetreibende werden beliefert, sowie Schulungen angeboten. Im Oktober 2017 wurde sogar der erste Store in Wien eröffnet und weitere sind in Planung. Vielleicht könnt ihr euch ja bald auch in eurer Nähe von Juliana Nails überzeugen…

Kollage Berry in Love Deep in my Heart Juliana Nails

Links: Berry in Love; Rechts: Deep in my Heart

Es lasse Nagellack-Namen regnen!

Wie ich euch ja schon erzählt habe, durfte ich ein paar Farben aus dem Nagellacksortiment von Juliana Nails testen. Vier Farblacke und ein 5in1 Klarlack sind es geworden. Die Fläschen sind durchsichtig und haben einen schwarzen, länglichen Deckel, was ich simpel, aber doch recht hübsch finde. Leider geht die Beschriftung der Fläschen relativ schnell ab und man hat die einzelnen Buchstaben an den Fingern kleben.
Der Pinsel ist im Vergleich zu anderen Marken eher dünn, fächert aber auf. Ich konnte damit gut lackieren, würde mir aber wünschen, dass das Ende der Pinsel an den Seiten runder wäre um gut um den Nagelbogen zu kommen. Die von mir getesteten Farben deckten alle wunderbar in 2 Schichten, die Trockenzeit war in Ordnung.
Als ich die Lacke bekommen habe, war ich ein wenig enttäuscht, dass die Farben keine Namen, sondern nur Nummern besitzen. Aber kurz darauf habe ich von anderen Bloggern gehört, dass die Nagellacke nun doch richtige Namen bekommen und siehe da, im Onlineshop sind sie nun tatsächlich betitelt. Darüber freue ich mich natürlich sehr.
Im Nagellackregal habe ich also jetzt Mystic Plum, Deep in my Heart, Berry in Love und Purple Blush stehen. Allesamt wunderschöne Beerentöne, die um die 4€ kosten.

Auch den 5in1 Klarlack habe ich getestet. Er ist ein richtiges Multitalent und kann als Basecoat, Topcoat, Nagelhärter, Klarlack und gegen Verfärbungen eingesetzt werden. Auftragen ließ er sich sehr einfach, da er recht flüssig ist, und auch getrocknet ist er als Basecoat recht fix. Er schützte meine Nägel auch bei Lila- und Rottönen vor Verfärbungen und  machte den Lack länger haltbar. Leider brauchte er als Topcoat sehr lange zum Trocknen und hinterlies sogar noch ungeliebte Bettlakenabdrücke. Dafür würde ich ihn also eher nicht mehr verwenden, aber trotzdem mag ich dieses Produkt sehr gerne.

Christmas Sweater Design mit Juliana Nails

Juliana Nails Christmas Sweater Nailart

Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen auch ein paar Designs mit den Lacken zu pinseln. Wer mir auf Instagram folgt, hat vielleicht sogar schon den ein oder anderen Juliana Nails Nagellack in Aktion gesehen. Ich habe nämlich mit Mystic Plum, Berry in Love und Purple Blush schon eine Gratticure gezaubert und Purple Blush diente als Grundfarbe bei meinem Streifen und Punkte Design.
Aber heute zeige ich ein neues Nailart. Da ich nämlich schon so richtig in Weihnachtsstimmung bin, wollte ich unbedingt ein Christmas Sweater Design auf die Nägel bringen. Und was eignet sich da besser als ein roter Nagellack?! Also nahm ich mir Deep in my Heart zur Brust, auf den ich dann ein tolles Sweater Muster von der Born Pretty Platte Celebration BPX-L008 gestampt habe. Also wenn das mal nicht Lust auf die Vorweihnachtszeit macht, dann weiß ich auch nicht 😀

Mein Fazit

Meiner Meinung nach produziert Juliana Nails tolle Nagellacke zu erschwinglichen Preisen und mit einer guten Qualität. Auch der Onlineshop lädt mit seinem großen Sortiment zum Stöbern ein und macht Lust auf mehr.

Kanntet ihr Juliana Nails schon?
Und mögt ihr Christmas Sweater Nails auch so wie ich?


Werbung/ PR-Sample. Diese Produkte wurden mir allesamt kosten- und bedingungslos von Juliana Nails zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank hierfür!
Wie immer handelt es sich hierbei aber um meine eigene und unbeeinflusste Meinung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s