Geliebtes im März

DSCN6235

Hallo meine Lieben!

Der März ist irgendwie so schnell vergangen, findet ihr nicht auch? Es gab diesen Monat einige schöne Momente, wie zum Beispiel den 6. Jahrestag mit meinem Freund, aber wie immer im Leben leider auch ein paar traurige. Insgesamt war es vor allem ein sehr entspannter Monat, denn dank meines abgeschlossenen Bachelorstudium hatte ich jetzt nach 3,5 Jahren endlich mal komplett frei, ohne Klausuren oder sonstiges im Hinterkopf haben zu müssen- juchuu. Ich blicke jetzt aber auch schon gespannt auf den April, denn da beginnt der Master und darauf freue ich mich schon riesig. Aber nun genug aus dem Nähkästchen geplaudert, jetzt gibts meine Monatsfavoriten für den März aus dem Bereich Beauty.

Das keep it perfect Fixing Spray von essence habe ich eigentlich schon etwas länger in meinem Schrank stehen. Durch den ganzen Hype waren meine Erwartungen bei der ersten Anwendung ultramegahyperhoch, wodurch ich natürlich nur enttäuscht werden konnte. Im März habe ich ihm aber nochmal eine Chance gegeben und finde es auf einmal toll! Es lässt die einzelnen Komponenten wie Makeup und Rouge super miteinander verschmilzen.

Auch auf den Nägeln habe ich noch einmal nach einem fast unbenutzten Schätzchen gegriffen. Die Midnight Masquerade LE von essence kam Mitte des letzten Jahres auf den Markt und ich musste natürlich einen Nagellack mitnehmen. Meet Me Midnight ist ein wunderschönes dunkles Blau mit blau-lila changierenden Glitzerpartikeln und ich liebe es. Der Auftrag ist zwar etwas kompliziert, aber es lohnt sich! Ein Tragebild gibts auf meinem Instagramaccount.

Auf den Lippen ging es diesen Monat etwas dunkler zu und die Astor Perfect Stay Fabulous Lipsticks haben mir da gute Dienste erwiesen. Besonders toll finde ich die 703 Fantastic. Es handelt sich hierbei um ein schönes Braun, das mir unerwarteter Weise gut steht. Die Cremigkeit und der lange Halt haben mich hier ebenfalls überzeugt.

Eigentlich trage ich ja fast nie Lidschatten, aber den hellen Nudeton 60’s Sense aus der Retrospective LE von Catrice aus dem letzten Jahr habe ich diesen Monat erstaunlicherweise öfters verwendet. Er ist gut pigmentiert, lässt sich super auftragen und zaubert einen schönen natürlichen Look.

Diesen Monat habe ich auch bei der lieben Miaslittlecorner viele Essie Nagellacke gewonnen und mich tierisch darüber gefreut. Besonders hübsch finde ich Passport to Happiness, da er wunderbar in den Frühling passt und dazu noch zauberhaften feinen Schimmer enthält.

Ganz verliebt bin ich auch in den hübschen Ring von ebelin, den ich erst seit Kurzem besitze. Das helle Grün des Steinchens passt so schön zu dem Gold des Rings, dass ich ihn am liebsten jeden Tag tragen würde.

Wie ich euch oben schon erzählt habe, hatten mein Freund und ich diesen Monat Jahrestag und ich habe von ihm ein richtig tolles Geschenk bekommen. Und zwar ein Set von Cosmetic Kitchen, mit dem man Seifenstücke selber herstellen kann. Es hat super viel Spaß gemacht verschiedene Farben zu mischen und ein bisschen Kreativ zu sein und die Seife ist auch noch toll geworden. Ich werde aber bald noch genauer darüber berichten.

DSCN6251

Zuletzt möchte ich euch –tatatataaa– meine allererste Brille vorstellen. Nachdem ich die letzten Jahre anscheinend wie ein Blindfisch durch die Gegend gelaufen bin, habe ich diesen Monat den Schritt zum Optiker gewagt. Ich hätte vorher nicht gedacht, dass man den Unterschied so stark merkt, aber jetzt bin ich froh die Brille zu haben. Sie ist von Artdeco und ich finde sie richtig hübsch.

Wer von euch ist denn auch Brillenträger?

16 Gedanken zu „Geliebtes im März

    • Hallihallo 🙂
      Vielen lieben Dank für die ganzen Glückwünsche 🙂
      Oh ja, Urlaub hatte ich dringend nötig 😀 Nächste Woche hat dann auch endlich mein Freund frei, denn so ganz alleine Urlaub zu haben wird irgendwann auch langweilig 😀
      Hab eine schöne Woche und alles Liebe 🙂

      Gefällt 1 Person

  1. Herzlichen Glückwunsch zum bachelorabschluss. Ich trage übrigens eine lese und bildschirmbrille. Meine sehstärke wird von jahr zu Jahr schlechter. Von deinen Produkten kenne ich noch keines, aber der Nagellack interessiert mich. LG britti ♡

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Britti,
      vielen lieben Dank für die Glückwünsche, meine Liebe 🙂
      Aah, dann sind wir also das genaue Gegenteil voneinander, ich bin kurzsichtig 😀
      Also beide Nagellacke sind wunderschön, den von essence gibt es ja leider nicht mehr, aber vielleicht findest du ja Passport to Happiness noch in einem Essie Regal 🙂
      Liebe Grüße
      Jacky 🙂

      Gefällt mir

  2. Auch von mir herzliche Glückwünsche zu deinem Abschluss! 😊🙌
    Ich trage auch eine Brille und müsste langsam auch eine neue haben, weil ich die jetzige einfach…nicht mehr sehen kann!😄
    Vielleicht geht es diesen Monat mal zum Optiker.
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

    • Hallihallo 🙂
      Ja, den Unterschied merke ich jetzt auch 😀 Manchmal guck ich über den Brillenrand, um zu schauen, wie schlecht ich vorher gesehen habe und wunder mich dann immer, dass ich mir nicht schon viel früher eine Brille zugelegt habe 😀
      Und vielen lieben Dank 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s