Geometrische Water Decals

dscn5000

Hallo ihr Lieben!

Nach einiger Zeit bin ich nun auch wieder mit einem neuen Beitrag am Start. Die letzten Züge der Bachelorarbeit waren echt nervenaufreibend und anstrengend, aber jetzt habe ich es endlich hinter mir- juhu. Aber das nur am Rande, denn heute soll es um etwas anderes gehen. Und zwar um Nail Water Decals mit geometrischem Muster. Es war das erste Mal, dass ich so etwas benutzt habe und umso gespannter war ich natürlich auch. Wer mehr über meine Erfahrungen und das Design, das ich damit gezaubert habe, erfahren möchte, sollte schnell weiterlesen.

Die Nail Water Decals sind von Born Pretty aus dem NurBesten Shop und haben die Artikelnummer #33935. Dieses Mal hat die Lieferung länger gedauert, was mich leider etwas enttäuscht hat, denn auch weihnachtliche Stempelplatten waren in dem Paket enthalten und obwohl ich Mitte November bestellt habe, kam die Lieferung erst kurz vor Silvester an- schade.

Der Preis der Decals schwankt zwischen 0,99€ und 2,69€. Es handelt sich hierbei um ein Blatt, das zwei verschiedene Muster beinhaltet. Auf dem Bild im Shop sehen die Sticker ein wenig heller aus, umso verwunderter war ich als sie bei mir ankamen. Schön finde ich sie aber trotzdem.

20170102_134730

Die Anwendung geht einfacher als gedacht. Da die Sticker außerhalb der farbigen Abschnitte transparent sind, müssen die Nägel zunächst mit einer Basisfarbe lackiert werden, ich habe hier Grey Zone von essence verwendet. Anschließend schneidet man sich die Decals so zurecht, wie man sie haben möchte. Ich habe einen Nagel komplett damit beklebt und die restlichen nur mit einem Dreieck zur Nagelhaut hin versehen. An dieser Stelle muss ich der lieben Lackschaft für den Tipp danken 🙂 Weiter gehts mit einer Schüssel voll Wasser, in die ihr die Decals OHNE Schutzfolie legt. Nach einigen Sekunden merkt man, dass sich der Sticker vom Papier löst- wie früher bei den Abziehtattoos. Der letzte Schritt ist dann das Positionieren auf dem Nagel. Wenn die Decals noch nass sind, kann man den Nagel vorsichtig mit einem Papiertuch trocknen. Zum Versiegeln sollte man einen Topcoat verwenden. Falls die Sticker ein wenig auf der Haut kleben, kann man sie dort ganz einfach mit Nagellackentferner ablösen.

Ich muss zugeben, ich habe am Anfang echt lange gebraucht um alles richtig hinzubekommen. Einmal habe ich sogar Vergessen die Folie abzumachen und mich dann gewundert, warum es nicht auf dem Nagel hält 😀 Aber wenn man einmal den Dreh raus hat, funktioniert es echt gut. An manchen Stellen habe ich noch kleinere Falten drin, aber dank Topcoat sieht man sie fast gar nicht. Die Haltbarkeit der Decals war auch echt top, alles hat mehrere Tage lang gehalten. Entfernen lassen sie sich übrigens ganz einfach mit Nagellackentferner.

DSCN4948.JPG

Auch wenn es eine neue Erfahrung für mich war, hat es mir doch Spaß gemacht die Water Decals auszuprobieren und ich freue mich schon darauf ein Nageldesign mit dem anderen Muster zu zaubern. Anfängergeeignet sind sie auf jeden Fall und ich kann sie euch guten Gewissens empfehlen.

Benutzt ihr gerne Water Decals oder ist das für euch auch Neuland?


PR-Sample/ Werbung. Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos vom NurBesten-Shop zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank hierfür!

Ein Gedanke zu „Geometrische Water Decals

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s