Victorian Poetry LE Nagellack | Review

dscn4561

Ornamente, Verzierungen und luxuriöse Eleganz verkörpert die aktuelle Catrice LE ‚Victorian Poetry‚. Warme, sanfte Töne passen wunderbar zu Herbst und Winter und auch die schönen Verpackungen machen sich gut auf dem Schminktisch. Von November bis Dezember ist die limitierte Edition erhältlich.
Ich konnte natürlich nicht einfach an der LE vorbeigehen, sondern musste mir die Nagellacke einmal näher anschauen. Mit in den Einkaufskorb durfte anschließend der Lack C02 Poetic Pink mit einem bei mir sehr beliebten Satin Matt Finish. Ob er meinen Erwartungen entspricht und was für ein Nageldesign ich mit ihm gezaubert habe, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Um die 2,99€ kosten diese hübschen Nagellacke mit weihnachtlichem Geschenkanhänger. Allein schon deswegen eignen sie sich super um anderen eine Freude zu bereiten.
Poetic Pink ist ein wundervolles beeriges Pink mit ganz feinen Glitzerpartikeln. Im Satin Matt Finish kommen sie leider nicht so gut zur Geltung, aber mit einer Schicht glänzendem Topcoat funkeln diese richtig wunderbar. Ich persönlich kann mich gar nicht entscheiden, welche Version ich lieber mag, sie sehen beide so toll aus.

Der Pinsel ist angenehm breit geschnitten und liegt gut in der Hand. Der Auftrag geht flott und auch die Zeit zum Trocknen ist angenehm kurz. Zwei Schichten sind nötig um ein perfektes Ergebnis zu erzielen. Leider halten Satin Lacke bei mir nicht sehr lange.

dscn4596

Und da ich auch nochmal Lust auf ein Nageldesign hatte, diente der Lack als Grundfarbe. Zuerst habe ich versucht damit zu stempeln, aber das war die reinste Katastrophe, dafür eignet er sich leider nicht. Also habe ich mit dem essence colour&care Lack Happy Nails gestempelt, was auch nicht ganz perfekt geklappt hat. Happy Nails diente ebenfalls als Akzentnagel. Gestampt habe ich mit dem Clear Jelly Stamper und der Born Pretty Platte BPL-027. Zum Schluss kam noch auf manche Nägel der Quick Dry Topcoat von Astor.

Wie gefällt euch das Design und habt ihr etwas aus der Victorian Poetry LE mitgenommen?

 

2 Gedanken zu „Victorian Poetry LE Nagellack | Review

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s