Clear Jelly Stamper | Tipps und Tricks

dscn4043

Hallo meine Lieben!

Wir ihr vielleicht in den letzten Beiträgen schon gemerkt habt, habe ich mich an das Thema Nailart getraut und sogar ein paar Designs mit Hilfe eines Stamping-Sets kreiert. Doch da mein Weg dahin etwas steinig war und ich am Anfang überhaupt nicht wusste, wie man denn die schönen Muster auf den Nagel bringt, will ich den Nailart-Anfängern unter euch ein paar nützliche Tipps geben, die ich persönlich vor ein paar Wochen auch gerne gekannt hätte. Außerdem stelle ich euch den Stempel vor, mit dem ich nun arbeite: den Clear Jelly Stamper von NurBesten. Wie ich ihn finde und was bei ihm zu beachten ist, erfahrt ihr im Folgenden.

Wer Stampen möchte, hat die Qual der Wahl, denn im Internet finden sich Stempel in allen Formen, Größen, Farben und mit verschiedenen Eigenschaften. Deswegen nun die Frage: Was ist so besonders an dem Clear Jelly Stamper?
Der Clear Jelly Stamper zeichnet sich dadurch aus, dass das Stempel-Kissen aus einem weichen Silikon besteht, das durchsichtig ist. Da auch die Rückseite des Stempels transparent ist, kann man durch ihn hindurch schauen und das Muster präzise auf den Nagel bringen.

dscn4058

Wie ich oben schon erwähnt habe, besitze ich den Clear Jelly Stamper aus dem NurBesten-Shop. Die Artikelnummer ist die #30860 und er kommt in einem Set mit 2 Nail Scrapern für ca. 8€ zu euch nach Hause. Bei mir waren sogar 4 Karten zum Abschaben des überschüssigen Lackes im Paket enthalten, ob die jetzt in einem anderen Päckchen fehlen, weiß ich nicht…
Das Design des Clear Jelly Stampers ist schlicht und hochwertig. Die blaue Metallfassung ist angenehm schwer und liegt dadurch gut in der Hand. Auch die Größe und Form ist sehr praktisch. Es wird sogar eine Kappe zum Schutz des Stempels mitgeliefert, was wirklich von Vorteil ist. Durch das runde Kissen mit einem Durchmesser von 3,8 cm kann man jedes noch so große Muster auf den Nägeln platzieren. Die mitgelieferten Nail Scraper haben eine passende Größe von 5,5 x 3,8 cm und ein verspieltes Design. Falls ihr euch wundert, warum dort Born Pretty draufsteht: Der NurBesten-Shop ist ein Ableger von Born Pretty und verkauft hauptsächlich deren Produkte. An sich sind die Karten sehr robust und gerade geschnitten, an manch einer Stelle können sie aber trotzdem etwas rau sein.

Da keine Anleitung oder Anweisungen mitgeliefert werden, hier ein paar Tipps, wie ihr mit dem Clear Jelly Stamper umzugehen habt, damit ihr euch noch lange an ihm erfreuen könnt.
Geht NIEMALS mit Nagellackentferner an den Clear Jelly Stamper. Er ist sehr empfindlich und die Lösungsmittel könnten die Oberfläche angreifen. Das war nämlich mein allererster Fehler und deswegen hat das Stempeln anfangs auch nicht funktioniert.
Falls es doch schon passiert ist, nehmt das Stempelkissen vorsichtig heraus und wascht es mit Wasser ab. Damit sich keine Fusseln auf ihm festsetzen, lasst ihn lieber an der Luft trocknen.
Wenn ihr ihn von Resten eines Motivs befreien möchtet, verwendet eine Fusselrolle oder Tesafilm.

Aller Anfang ist schwer und da man das Handling erst ein paar Mal üben muss, würde ich euch empfehlen einige Probedurchläufe auf Papier zu machen. Außerdem eignet sich nicht unbedingt jeder Nagellack zum Stampen, am besten sind gut pigmentierte Lacke. Auch einige Motive sind schwieriger als andere, sodass ihr generell eine harmonierende Kombi aus Lack und Muster finden müsst.

dscn4309

Wenn ihr aber eine passende Kombination gefunden habt, solltet ihr nicht zu sparsam mit dem Nagellack sein. Pinselt das Motiv gut ein und schabt mit dem Nail Scraper nicht zu viel ab, ansonsten kann der Stamper die Farbe nicht mehr aufnehmen. Außerdem solltet ihr schnell arbeiten, damit der Lack nicht antrocknet.
Und einen der wichtigsten Tipps habe ich von der lieben Vola, die mir mit Rat und Tat bei meinen ersten verzweifelten Versuchen zur Seite stand: Rollt mit dem Clear Jelly Stamper so leicht über das Motiv, als ob ihr auf einem schlafenden Tiger stampen würdet, den ihr auf keinen Fall aufwecken möchtet! 😀
Wenn ihr später das Muster auf den Nagel übertragt, dürft ihr auch wieder mehr Druck darauf geben.
Anschließend sollten die Stamping-Platten mit ölfreiem Nagellackentferner gesäubert werden.

Und natürlich möchte ich euch nun auch noch ein Design zeigen, das ich mit Hilfe des Sets gezaubert habe. Als Base dienen hier 2 Schichten p2 Easy Gel Nail Polish in der Farbe ‚010 Exquisite Grey‘. Zum Stampen wurde zum einen der the Gel Polish von essence in der Farbe ’73 more than a feeling‘ und zum anderen der trend IT UP Nagellack mit der Nummer 080 verwendet. Das Muster ist von der Born Pretty Platte BPL-027, die ich euch hier schon einmal vorgestellt habe. Zum Versiegeln hat wie immer der Astor Quick Dry Nagellack gedient.

dscn4357

Ich bin froh, dass ich es nun endlich hinbekommen habe den Clear Jelly Stamper richtig einzusetzen. Anfangs hat er bei mir einfach keine Motive aufgenommen, was aber daran lag, dass ich ihn direkt nach dem Auspacken mit Nagellackentferner gesäubert habe. Gott sei Dank tut er es jetzt noch.

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten kann ich euch also den Clear Jelly Stamper von NurBesten guten Gewissens empfehlen. Vor allem dass man durch ihn hindurchschauen kann, würde mich immer wieder dazu bewegen ihn anderen Stampern vorzuziehen.

Wie findet ihr mein Design und habt ihr noch Tipps zum Thema Stamping?

Übrigens: Mit dem Code REVL10 bekommt ihr 10% Rabatt auf alle nicht reduzierten Artikel im NurBesten-Shop.


PR-Sample/ Werbung. Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos von Claire aus dem NurBesten-Shop zur Verfügung gestellt. Vielen Dank hierfür.

Advertisements

4 Gedanken zu „Clear Jelly Stamper | Tipps und Tricks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s