Essence Update August 2016 | Review

DSCN3953

Hallo ihr Lieben,

auch essence hat diesen Monat einige Änderungen in ihrem Sortiment vorgenommen. Völlig neue Produktlinien sind hinzugekommen, aber auch alte Bekannte in wunderbaren Farben bereichern die essence Theke. Einige davon durfte ich testen und möchte sie euch nun vorstellen.

Swatches zu allen Produkten findet ihr im Beitrag ganz unten.


DSCN3956

Get Picture Ready! Longlasting Compact Make-up – 3,99€

Die Get Picture Ready! Serie ist neu und beinhaltet neben Primern und Concealern auch dieses cremige Make-Up.
Es zerfließt förmlich bei Hautkontakt und lässt sich wunderbar auftragen. Jedoch setzt es sich leicht in trockenen Stellen ab und kann ebenfalls schnell streifig aussehen, da es sich auch nicht allzu gut mit der Haut verbindet. Ich persönlich empfinde das enthaltene Schwämmchen  als zu dünn und weich und greife deshalb lieber zu meinem Make-Up Ei. Der integrierte Spiegel ermöglicht das Auffrischen für Zwischendurch.
Auch an uns Bleichgesichter wurde gedacht und die Farbe 10 Matt Ivory ist perfekt für alle, die mit ihrer noblen Blässe Graf Dracula Konkurrenz machen könnten. Auch wenn ich das Make-Up alles andere als matt finde, hält es doch den ganzen Tag und lässt mit seiner mittleren Deckkraft kleinere Unreinheiten verschwinden. Es fühlt sich angenehm auf der Haut an, sodass ich- trotz der kleinen Macken- gerne täglich darauf zurückgreife.


DSCN3988

Contouring Eyeshadow Set – 2,49€

Den aktuellen Trend des Konturierens hat essence in ihrem Sortiment nun mit vielen neuen Produkten aufgegriffen. In meiner Box war das Eyeshadow Set enthalten, das ich fast mit weggeschmissen hätte, weil es tief unter mehreren Schichten Papier versteckt war 😀 Gott sei Dank habe ich noch einmal an der Box gerappelt, bevor sie im Müll gelandet ist.
Nun aber zum Produkt, es handelt sich um zwei matte Lidschatten zum Konturieren der Augen. Es gibt einen hellen cremefarbenen Ton zum Highlighten, der die Base auf dem gesamten Lid bis unter die Augenbrauen bildet, und eine aschige Farbe zum Konturieren der Lidfalte. Ich habe hier die 01 mauve meets marshmallows, die für helle Hauttypen wie mich gut geeignet ist.
Leider finde ich beide Lidschatten zu schwach pigmentiert, von der hellen Farbe sieht man bei mir eigentlich nicht wirklich etwas. Der dunklere Ton ist zwar deutlicher zu sehen, aber einen großen Effekt hat das Ganze auf meinem Auge nicht. Außerdem finde ich die Textur zu pudrig und bröselig. Da ich aber auch keine große Erfahrung mit Augen Make-Ups habe, solltet ihr es eventuell selbst einmal ausprobieren.


DSCN3972

Matt Matt Matt Longlasting Lipgloss – 2,29€

Dieser Lipgloss erinnert mich mit seiner cremigen Textur eher an eine Lipcream. Auch wenn ich anfangs meine Probleme mit Lipcreams hatte, bin ich von dieser doch sehr begeistert. Vor allem der Applikator mit seiner breiten flachen Seite, die vorne spitz zuläuft, gefällt mir richtig gut, da er einen präzisen und schnellen Auftrag ermöglicht. Die Farbe 03 Girl of Today, ein dunklerer Rosenholzton, dürfte sicherlich viele ansprechen.
Matt ist dieser Lipgloss zwar nicht, sondern cremig und samtig, fühlt sich dadurch aber sehr angenehm an und hält ohne Essen und Trinken ca. 3 Stunden. Leider ist hier zu bemängeln, dass er irgendwann anfängt die Lippen auszutrocknen, also entweder vorher eine gute Lippenpflege auftragen oder noch einmal nachziehen.

2in1 Lipstick & Liner – 2,49€

Dieses neue Produkt geht eine Symbiose zwischen Lippenstift und Lipliner ein. Ich und bestimmt noch viele andere von euch benutzen schon seit eh und je Lipliner für die kompletten Lippen. Dieses 2in1 Wunder hat aber einen Vorteil- es ist cremiger. Dadurch kann man die Lippen viel leichter ausfüllen und mit Hilfe der spitzen Form gelingt auch das Ziehen von Konturen ohne große Mühe. Die Farbe 02 make some noise! ist ein bräunlicher Rosenholzton und steht sicherlich vielen. Matt ist sie ebenfalls, trocknet die Lippen aber nicht aus. Die Haltbarkeit ist hier ohne Zweifel top!


DSCN3964

The False Lashes Mascara Dramatic Volume Unlimited – 2,79€

Auch eine neue Mascara darf im Sortiment natürlich nicht fehlen. Ihr dürft sogar wählen, ob ihr lieber Volumen oder Länge haben wollt.
In meinem Paket war die Wimperntusche für mehr Volumen enthalten. Diese hat ein Faserbürstchen, das nach vorne hin spitz zuläuft, wodurch man auch die Wimpern im Augeninnenwinkel gut tuschen kann. Sie ist am Anfang relativ nass, wodurch leider ein paar Wimpern verkleben, mit ein bisschen Geduld sollte sich dieses Problem aber lösen. Das Versprechen von volleren und längeren Wimpern- oben und unten-, die kräftig Schwarz eingefärbt werden, wird definitiv gehalten. Im Verlaufe des Tages fängt sie nur minimal an zu bröckeln. Insgesamt also eine gute und günstige Mascara.

DSCN3967


DSCN3973

Rock’N’Doll Duo Stylist Eyeliner Pen – 2,49€

Dieser Eyeliner mit kugelförmiger Spitze sorgt für aufregende Augen Make-Up Designs. Er malt ohne viel Druck aufgeben zu müssen und hinterlässt eine kräftige schwarze Farbe. Durch die Kugelspitze ist es aber für mich unmöglich dünne Linien nahe am Auge zu ziehen. Falls man jedoch Punkte als Wing-Ersatz zaubern möchte, ist dieser Stift ein nützliches Utensil. Also insgesamt eher als Tool für auffällige Augen Make-Ups als für den alltäglichen Gebrauch gedacht.


DSCN3963

Ultra Gloss Nail Shine Top Coat – 1,95€

Ich bin mir zwar nicht ganz sicher, aber ich glaube, dass dieser Überlack schon vorher im Sortiment war und nur überholt wurde. Es ist ein klarer Topcoat, der für glossige Finishs sorgt. Der Pinsel ist relativ schmal, fächert aber ein wenig auf. Die Konsistenz des Lacks ist sehr flüssig und da er den Farblack anlöst, sollte man beim Auftragen schnell arbeiten. Er trocknet zügig und hinterlässt wunderbar glänzende Nägel. Eine Verlängerung der Haltbarkeit konnte ich zwar nicht feststellen, für mich zählt jedoch auch eher der Spiegelglanz. Auf dem unteren Bild seht ihr ihn auch aufgetragen.

20160812_191044

The Gel Nail Polish – 1,59€

Da ich ein großer Fan der The Gel Nagellack Reihe bin, freue ich mich umso mehr, dass neue Farben ins Sortiment gezogen sind.
Testen durfte ich einen sehr schönen beerigen Ton, 73 more than a feeling, und ein dunkles Grau, 87 gossip girl. Beide Farben repräsentieren wunderbar den Herbst und Winter und passen sogar zueinander, sodass ich sie gleich mal zusammen aufgetragen habe.
Alle The Gel Nagellacke zeichnen sich durch ihren breiten Pinsel und eine gute Deckkraft mit nur einer Schicht aus. Das Finish dieser beiden ist glossig und glänzend, die Haltbarkeit liegt bei 2-3 Tagen. Wundervolle Farben für wenig Geld, so gefällt mir das.

Für weitere Bilder der tollen Nagellacke folgt mir gerne auf Instagram und Facebook.


Hier seht ihr nun einmal alle Swatches zu den oben vorgestellten Produkten.

20160817_172627


Zusammengefasst bin ich sehr zufrieden mit den neuen Produkten und Farben des Sortiment Updates für den Herbst und Winter 2016. Vor allem das Compact Make-Up und die Lippenprodukte können bei mir punkten. Auch die neuen Nagellackfarben sprechen mich sehr an.
Da es aber noch viel viel mehr Neues an der essence Theke zu entdecken gibt, werde ich mich demnächst auch nochmal nach dem Lippen-Peeling, dem Lip-Primer und den Secret Stories Nagellacken umschauen.
Und ich möchte an dieser Stelle auch ein großes Lob an das essence Team aussprechen, denn das neue Design der Theke und die Unterteilung gefallen mir viel besser als vorher!

Wie gefallen euch die neuen Produkte und welche dürfen vielleicht bei euch einziehen?


PR-Sample/ Werbung. Vielen lieben Dank an das cosnova-Team, das mir diese Produkte kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s