Catrice LE ‚Bold Softness‘ | Review

DSCN3291

Hallo meine Lieben!

Es ist passiert… Mein erstes Paket von Cosnova ist vor Kurzem bei mir eingetroffen. Testen durfte ich die Limitierte Edition von Catrice ‚Bold Softness‘ und ich habe mich wie ein kleines Kind gefreut.

Bold Softness steht für Pastellfarben, Leichtigkeit und auch Eleganz. Farben von Mint bis Mauve zaubern den Frühling herbei und verscheuchen die tristen Wintergedanken. Luftig und locker ist hier das Motto, wobei das Design trotzdem edel daherkommt.
Erhältlich ist die LE ab Anfang März in eurem dm, Budni, Müller, Rossmann, Globus, Coop und BIPA, sowie online bei www.kosmetik4less.de.

Doch was genau durfte ich denn testen, wie gefallen mir die Produkte und was gibt es sonst noch zu entdecken? Wie mir hinterher aufgefallen ist, haben sich sogar 3 Produkte mit eingeschlichen, die gar nicht zu der Limited Edition gehören. Es scheint jedoch kein Versehen gewesen zu sein. Auch zu ihnen werde ich euch meine Meinung sagen.


DSCN3347

Satin Matt Nail Lacquer
Die Nagellacke mit interessantem Neoprene Effekt sind in 4 verschiedenen Farben erhältlich. Ihr habt die Wahl zwischen Mint, Mauve und zwei verschiedenen Pinktönen. Jeder Nagellack kostet 2,99€. Mir wurde die ‚C04 Bold PINKmentation‘ zugeschickt, ein kräftiges Pink, das je nach Lichteinfall ein bisschen ins lachsfarbene geht. Der Pinsel ist relativ gerade und schmal, er fächert aber ein wenig auf, sodass der Auftrag sehr präzise gelingt. Die Farbe trocknet innerhalb von einer Minute, sodass man sich beim Lackieren etwas beeilen muss. Ich würde euch empfehlen ein bisschen mehr Farbe auf den Pinsel zu geben, damit man noch genug Zeit hat eventuelle Patzer auszubessern und es nicht direkt schon trocknet, während man noch am Lackieren ist. Das Finish ist matt und überzeugt tatsächlich mit einem gummihaften Effekt. Ungefähr 2-3 Schichten benötigt man um ein ebenmäßiges Ergebnis zu erhalten. Das Lackieren benötigt ein bisschen Übung, beim zweiten Mal hat es bei mir viel besser geklappt und auch ausgesehen als beim ersten Versuch. Positiv aufgefallen ist mir zudem, dass der Nagellack nicht so stark riecht. Bei den meisten Lacken bekomme ich immer einen Hustenanfall, das war bei diesem überhaupt nicht der Fall. Leider hält er bei mir nur 1-2 Tage, mit einer guten Base lässt sich dies jedoch bestimmt verbessern.


DSCN3322

Duo Eyeshadows
Die schicken Lidschatten sind in drei verschiedenen Farben erhältlich, auch hier geht die Farbrange von Mint über Mauve zu Rosépink. Dabei befindet sich in der Mitte des Pfännchens der jeweils hellere Puderlidschatten und im äußeren Ring die passende dunkle Nuance. Der Kostenpunkt liegt bei je 3,99€. Ich durfte die Farben ‚C01 VoluMINTous‘, ein helles Mint mit einem dunkleren Grün, und ‚C02 Mauve Medley‘, ein helles und dunkles Braun testen. Die weiße Verpackung mit durchsichtigem Deckel finde ich schlicht, aber edel. Alle Lidschatten enthalten kleine Glitzerpartikel und Schimmer. Sie lassen sich sehr einfach auftragen, sowie verblenden und überstehen fast einen ganzen Tag. Sie sind zudem sehr gut pigmentiert. Also absolut empfehlenswert.

DSCN3361


DSCN3335

Perfume Stick
Diese Form von Parfum finde ich sehr spannend. Es handelt sich hierbei um ein festes Parfum in Stiftform. Es ist super praktisch für unterwegs und lässt sich so gezielt auftragen. Den Duft würde ich als frisch und floral bezeichnen, mir gefällt er gut. Ihr solltet jedoch selber einmal daran riechen, ich bin sehr schlecht im Düfte beschreiben. Das Parfum hält sehr lange und es reicht schon ein leichter Auftrag in der Größe einer 5 Cent Münze. Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob man den Stift anspitzen kann… ich glaube eher nicht. Kosten tut das praktische Parfum 3,99€.


DSCN3302

Voluminous Lip Colours
Natürlich gehören zu einer Limited Edition auch Lippenstifte. Ihr könnt zwischen einem dunklem Rot und einem Pink wählen. Mir wurde das Rot mit der Bezeichnung ‚C01 NeopRED‘ zur Verfügung gestellt. Mir gefällt die Farbe richtig gut, da sie ein bisschen ins Bräunliche geht und deswegen auch für den Alltag geeignet ist. Die schicke silberne Verpackung finde ich wirklich sehr edel. Die Lippenstifte kosten je 4,49€ und sind sheer und gleichzeitig cremig im Auftrag, sie geben also nicht so intensiv Farbe ab, dafür glänzen sie leicht. Dadurch bleiben die Lippen schön geschmeidig und trocknen nicht aus, was ich sehr wichtig finde. Das Tragegefühl ist top und er kriecht auch nicht in die Lippenfältchen. Wenn man eine sehr intensive Farbe möchte, lässt sich der Lippenstift auch gut schichten, zudem ist er super einfach aufzutragen. Er hält bei mir lange, jedoch muss er nach einer Mahlzeit noch einmal nachgezogen werden. Ein Lipliner ist nicht nötig, außerdem lässt sich die Farbe schön gleichmäßig verteilen. Wie ihr merken könnt, bin ich wirklich begeistert von diesem Produkt. Ein Swatch findet ihr ganz unten im Beitrag.


Außerdem beinhaltet die LE noch ein Colour Correcting Powder für 5,49€. Mit Hilfe der drei verschiedenen Farben soll es eueren Teint perfektionieren. Da es jedoch nicht in meinem Testpaket enthalten war, kann ich euch dazu leider nichts sagen.


Kommen wir nun zu den Produkten, die zwar mit in dem Päckchen lagen, jedoch nicht zu der LE gehören.

DSCN3308

Volumizing Lip Booster
Dieser Lipgloss soll die Lippen mit Hilfe von Menthol voluminöser aussehen lassen. Er ist in einem Roséton für 3,49€ erhältlich. Er lässt sich mit dem Flockapplikator mühelos auftragen und klebt auch nicht. Das Finish ist sehr glänzend. Auf den Lippen sieht man die sanfte Farbe fast gar nicht, jedoch kann ich bei mir deutlich erkennen, dass die kleinen Lippenfältchen verschwunden sind. Aber ich muss leider zugeben, dass ich das Menthol sehr unangenehm finde. Es brennt und kribbelt auf den Lippen und der Effekt hält ungefähr eine halbe Stunde an.

Eye Brow Stylist
Hierbei handelt es sich um einen anspitzbaren Augenbrauenstift mit einem parktischem Bürstchen am anderen Ende. Es gibt drei verschiedene Farbabstufungen. Ich habe die hellste Farbe ‚020 Date With Ash-ton‘ erhalten, die ich gar nicht soo hell finde. Es ist ein schöner aschiger, brauner Ton. Die Miene finde ich leider sehr hart, man muss hier schon etwas mehr Druck ausüben um die Farbe auf die Braue zu bekommen. Ebenfalls schade finde ich, dass mit einem Wisch das meiste Produkt schon wieder abgetragen wird und die Haltbarkeit deswegen eher mau ist. Eventuell kann man aber mit einem Feuerzeug der harten Miene entgegenwirken. Erhältlich sind die Stifte für 2,49€.

Lash Boost Lash Growth Overnight Serum
Dies ist ein Wimpernserum, das nach 30 Tagen Anwendung 18% längere Wimpern verspricht. Es ist durchsichtig und wird wie ein Eyeliner auf den Wimpernkranz aufgetragen. Der Pinsel ist angenehm fein und nimmt genug Produkt für beide Augen auf. Der Auftrag gelingt problemlos und sehr präzise. Das Serum ist nach ungefähr 5-10 Minuten eingezogen und ich vertrage es bisher sehr gut. Da ich es natürlich noch keine 30 Tage testen konnte, kann ich über die Verlängerung der Wimpern noch nichts sagen. Ich werde euch aber definitiv bei Instagram oder Facebook in einem Monat davon berichten. Das Serum kostet 4,99€.

DSCN3369


Mein Fazit
Ich kann euch wirklich alle Produkte der ‚Soft Boldness‘ LE empfehlen. Der Nagellack zaubert einen tollen Effekt und überzeugt durch eine kurze Trocknungszeit. Die Lidschatten sind super pigmentiert und sehr schön aufeinander abgestimmt. Die Lippenstifte überzeugen mit einer tollen Farbe und einem angenehmen Tragegefühl und der Parfum Stick ist einfach super praktisch.
Das Wimpernserum muss ich noch einige Zeit ausprobieren um mir eine Meinung bilden zu können. Die Miene des Augenbrauenstifts finde ich leider sehr hart und den Lipgloss kann ich nur Menschen empfehlen, die keine sensiblen Lippen besitzen und mit Menthol gut klarkommen.
Alles in allem aber tolle Produkte, bei denen ich mich sehr gefreut habe sie testen zu dürfen.


PR-Sample/ Werbung. Diese Produkte wurden mir allesamt von Cosnova kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank hierfür!

4 Gedanken zu „Catrice LE ‚Bold Softness‘ | Review

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s