L’Oréal Elvital Nutri-Gloss Luminizer Shampoo & Spülung | Produkttest

DSCN1617

Hallihallo ihr Lieben!

Vor kurzer Zeit erreichte mich ein kleines Päckchen. Ich war total überrascht, denn bestellt hatte ich nichts. Als ich dann neugierig und voller Vorfreude in das Paket schaute, staunte ich nicht schlecht, als ein neues Shampoo plus Spülung von L’Oréal Paris zum Vorschein kam. Ich wusste zuerst gar nicht, wie ich zu der Ehre kam. Aber nach ein bisschen Recherche habe ich herausgefunden, dass ich mich schon vor langer Zeit für einen Produkttest beworben hatte, bei dem man das zu testende Produkt vorher gar nicht kannte. Deswegen auch die Verwirrung am Anfang 😀
Lange Rede, kurzer Sinn- Um genau diese zwei Haarprodukte soll es heute gehen.


Preis und Inhalt
Das Shampoo enthält 250 ml, die Spülung 200 ml. Beide Produkte kosten je ca. 1,85€.


Herstellerversprechen
Elvital Nutri-Gloss Luminizer Hochglanz-Pflegeshampoo
Ablagerungen und Unebenheiten an der Haaroberfläche lassen das Haar weniger glänzen und stumpf werden. Der Haarfaser fehlt es an passender Pflege. Die L’ORÉAL PARiS Labore vereinen nun das Wissen der professionellen Gloss-Technik zu einer Glanzpflege-Innovation aus Glyco-Elixier und Seiden-Proteinen.
Das Ergebnis: Langanhaltend versiegelt, leuchtend glänzendes Haar – fließend leicht und geschmeidig.“

Elvital Nutri-Gloss Luminizer Hochglanz-Pflegespülung
Die Elvital Nutri-Gloss Luminizer Hoch-Glanz Pflegespülung schenkt dem Haar nach dem Shampoo eine extra Portion Seiden-Proteine für extra Geschmeidigkeit und besonders leichte Kämmbarkeit. Das Haar ist fließend leicht und langanhaltend leuchtend.


Inhaltsstoffe
Elvital Nutri-Gloss Luminizer Hochglanz-Pflegeshampoo
„Aqua/Water, Sodium Laureth Sulfate, Coco-Betaine, Cocamide MIPA, Sodium Chloride, Lactic Acid, Sodium Benzoate, Hydrolyzed Silk, Sodium Hydroxide, PPG-5-Ceteth-20, PEG-55 Propylene Glycol Oleate, Polyquaternium-10, Salicylic Acid, Limonene, Linalool, Benzyl Alcohol, Amodimethicone, Propylene Glycol, Alpha Methyl Ionone, Citric Acid, Citronellol, Laureth-5, Carboxylic Acid, Hexyl Cinnamal, Glycolic Acid, Parfum / Fragrance (F.I.L. C171369/3)“

-> Hier sind zwar Silikone enthalten (Amodimethicone), es handelt sich hierbei aber um die ‚guten‘ Silikone, die wasserlöslich sind.

Elvital Nutri-Gloss Luminizer Hochglanz-Pflegespülung
„Aqua/Water, Cetylalcohol, Dimethicone, Cl 17200/Red 33, Lactidacid, Hydroxyethylcellulose, Hydrolyzed Silk, Behentrimonium Chloride, Chlorhexidine Digluconate, Limonene, Linalool, Benzylalcohol, Amodimethicone, Isopropylalcohol, Dipalmitolethyl Hydroxyethylmonium Methosulfate, Alpha-Isomethyl Ionone, Myristyl Alcohol, Cetyl Esters, Cetearyl Alcohol, Cetrimonium Chloride, Citric Acid, Citronellol, Hexyl Cinnamal, Glycolic Acid, Parfum/ Fragrance. (F.I.L. C171349/1)“

-> Hier sind ebenfalls Silikone enthalten, sowohl gute (Amodimethicone) als auch ‚böse‘ (Dimethicone). Dimethicone sind wasserunlöslich, sodass man sie schwer wieder ausgewaschen bekommt und durch die die Pflege nicht an die Haare gelangt.


Anwendung
Elvital Nutri-Gloss Luminizer Hochglanz-Pflegeshampoo
Sanft ins feuchte Haar einmassieren und im gesamten Haar verteilen. Gut ausspülen. Bei Kontakt mit den Augen diese gründlich ausspülen.

Elvital Nutri-Gloss Luminizer Hochglanz-Pflegespülung
Gleichmäßig im Haar, besonders auf Längen und Spitzen verteilen. Gut ausspülen. Bei Kontakt mit den Augen diese gründlich ausspülen.


Halten die Produkte, was sie versprechen?
Ich war am Anfang recht skeptisch, doch schon nach der ersten Anwendung vollkommen überzeugt.
Meine Haare waren bisher immer etwas störrisch, kleine Deckhaare standen ab und richtig weich waren sie auch nie.
Doch schon nach der ersten Verwendung beider Produkte, konnte ich einen deutlichen Unterschied wahrnehmen.
Ich benutze beide Produkte zusammen. Dank der Spülung lassen sich meine Haare auch im nassen Zustand sehr leicht kämmen. Schon beim Föhnen merkt man, dass die Haare sehr viel weicher und geschmeidiger sind. Ich habe das Gefühl, dass das Shampoo auch dafür sorgt, dass meine Haare nicht zu schnell fettig werden. Wenn ich nach dem Trocknen noch einmal mit der Bürste durch meine Mähne gehe, ist sie super weich und erinnert an Seide. Dieses Gefühl hält den ganzen Tag an. Auch der Glanz ist sehr schön, die Haare sehen gesund aus und es stehen ebenfalls weniger Deckhaare ab.
Wenn ich die Spülung alleine anwende, lassen sich meine Haare sehr gut durchbürsten, jedoch sind sie natürlich nicht so weich wie mit dem Shampoo, da man die Spülung nur in die Spitzen und unteren Längen gibt.
Das Shampoo alleine sorgt dafür, dass die Haare gereinigt sind, mehr glänzen und auch weicher sind, jedoch sind sie nicht so gut kämmbar wie mit Spülung.
Aus diesem Grund würde ich die Produkte immer in Kombination verwenden.
Sowohl Shampoo als auch Spülung riechen angenehm. Das Shampoo hat eine recht flüssige Konsistenz und ist durchsichtig. Die Spülung hat eine cremige Konsistenz und hat eine weißliche, leicht rosane Farbe.


Mein Fazit
Sowohl das Shampoo als auch die Spülung haben mich zu 100% überzeugt. Meine Haare sehen gesünder und glänzender aus und sind definitiv weicher- schon nach der ersten Anwendung. Einziger Nachteil sind die enthaltenen Silikone in der Spülung, jedoch konnte ich trotz täglicher Anwendung keinen negativen Effekt feststellen. Nach so etwas habe ich schon lange gesucht und kann nur jedem empfehlen es einmal auszuprobieren, wenn man nicht davor zurückschreckt silikonhaltige Produkte zu benutzen.


PR-Sample/ Werbung. Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos von L’Oréal zur verfügung gestellt. Vielen Dank!

10 Gedanken zu „L’Oréal Elvital Nutri-Gloss Luminizer Shampoo & Spülung | Produkttest

  1. Sehr hilfreicher Blog, mal wieder 😉
    Ich werde die beiden Produkte auf jeden Fall testen, da ich momentan sowieso auf der Suche nach einem neuen Shampoo und einer neuen Spülung bin.
    Liebe Grüße 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s