Wenn der Herbst kommt…

DSC_0882

Hallihallo meine Lieben!

Ich muss ja sagen, der Herbst ist nicht unbedingt meine liebste Jahreszeit. Es stürmt, es regnet, kurz eine Minute im Freien gewesen, schon ist die Frisur zerstört. Es wird kälter, früher dunkel und morgens später hell. Die Sonne ist immer von einem grauen Schleier verdeckt und man möchte am liebsten gar nicht mehr das Bett, noch das Haus verlassen.

ABER es gibt auch genauso viele schöne Seiten. Der Herbst ist die Jahreszeit, in der sich die Bäume bunt kleiden, die Eichhörnchen aus ihren Verstecken herauskommen um Nüsse zu sammeln. Drachen steigen lassen geht jetzt besonders gut und die Duftkerzen können wieder hervorgekramt werden. Die Deko wird gemütlicher und die warme Beleuchtung hüllt das Zimmer in ein wohliges Licht.

Was mir diese Jahreszeit besonders versüßt, das erfahrt ihr jetzt.

Kastanien sammeln
Es hört sich vielleicht kindisch an, aber Kastanien sammeln macht unglaublich viel Spaß. Generell das Spazieren gehen und die Suche nach Materialien, die man als Deko verwenden könnte. Kastanien sind einfach DAS Zeichen für mich, dass der Herbst begonnen hat.

Dunkle Nagellacke
Ich bin ja generell eher ein Mensch, dem es egal ist, welche Jahreszeit gerade ist und der einfach die Farben trägt, die ihm am besten gefallen. Aber der Herbst ruft geradezu nach den roten, beerigen, braunen und grauen Tönen. Jetzt wird man nicht mehr blöd angeguckt, wenn man mit knallrotem oder dunkelbraunem Nagellack auf die Straße geht.

Früh ins Bett kuscheln
Ja, mein Bett und ich, wir sind beste Freunde. Und da es jetzt schon so früh dunkel wird, braucht man sich nicht mehr dafür zu rechtfertigen, wenn man früh ins Bett geht. Genauso angenehm finde ich, dass es morgens erst später hell wird, denn dann brauch ich am Wochenende nicht so früh aufzustehen, denn für mich gilt: Wenn es noch dunkel ist, ist es noch Nacht und da schlafe ich 😀

Kerzen und Lampen
Wie ich ja in meinem Ikea-Haul gezeigt habe, habe ich mir eine neue Tischlampe zugelegt. Es war immer ein bisschen seltsam sie im Sommer anzumachen. Aber jetzt ist die Zeit gekommen, in der ich sie den ganzen Abend lang bewundern kann. Sie sieht so schön aus. Was ich genauso gerne habe sind Teelichter. Auch wenn ich nur die elektrischen benutze, tauchen sie mein Zimmer in ein so schönes Licht, das ich mich super wohl fühle.

Eulen
Diese kleinen intelligenten und weise aussehenden Tierchen haben es mir angetan. Mit ihren großen süßen Augen haben sie mich verzückt. Sie passen irgendwie zum Herbst und dürfen als niedliche Deko in meinem Zimmer nicht fehlen.

Kino-Besuche
Wenn es draußen stürmt, gibt es nichts besseres als ein Kino-Abend. Im Sommer geht man ja eher weniger dort hin, weil das Wetter einfach zu gut dafür ist. Aber jetzt hält einen nichts mehr davon ab, sich mit Popcorn oder Nacchos zu bewaffnen und sich vor die große Leinwand zu setzen.

Tassenkuchen und warmer Kakao
Das sind die Zutaten für einen kuscheligen Abend zu Zweit vor dem Fernseher. An dem man die Seele baumeln lassen und sich total entspannen kann. Der heiße Kakao wärmt von innen und der Schoko Tassenkuchen versüßt das Ganze noch einmal.

11 Gedanken zu „Wenn der Herbst kommt…

  1. So ein süßer Post – all diese Beiträge zum Herbst lese ich gerade ganz besonders gerne! 🙂
    Und du hast so nette Sachen zusammengestellt…
    Kastanien sammeln macht wirklich so viel Spaß, ich habe auch schon ganz viele bei mir daheim. Es fühlt sich auch einfach so gut an, wenn man eine in seiner Jackentasche findet und diese dann in der Hand behält – weißt du, was ich meine? 🙂
    Und solche gemütlichen Abende auf dem Sofa oder im Bett mit einer Tasse leckerem Kakao sind sowieso das Beste, was es gibt… 🙂
    Richtig schöne Ideen!
    Liebste Grüße, Katharina

    http://thenewh2go.blogspot.de/

    Gefällt 2 Personen

  2. Dein Post hat mich gerade sehr zum Schmunzeln gebracht :). Hab gerade mal meine Fingernägel gecheckt und rate mal.. dunkelroter Nagellack :D. Finde auch, der Herbst schreit quasi nach den schönen samtig, dunklen Farben. Mein Bett und ich sind auch ziehmlich beste Freunde (nirgends ist es gemütlicher ;)). Die Kinozeit hab ich jetzt auch wieder eingeleitet. ich liebe diese Abende mit Popcorn und Nachos 🙂

    Liebe Grüße Coco
    https://magnificoco.wordpress.com/

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s