Project Empty

DSCN1331

Hallihallo ihr Lieben!

Welche Frau kennt das nicht, man hat einfach zu viele Produkte, ob dekorative Kosmetik oder Pflegeprodukte. Doch trotzdem reizen die schönen neuen Artikel im Drogeriemarkt, sodass man einfach zugreifen muss. Man möchte das wunderbar duftende Duschgel ausprobieren, obwohl man noch zwei weitere Zuhause stehen hat. Irgendwann reicht der Platz im Vorratsschrank nicht mehr und es muss umdisponiert werden.
Inspiriert von der lieben Lila von Kosmetikmord möchte ich deswegen das Project Empty starten. Ich habe einfach zu viele Artikel, die ich fast gar nicht benutze, die nur bei mir herumstehen und nicht beachtet werden oder deren Haltbarkeitsdatum fast überschritten worden ist.

Mein Ziel ist es diese bis Ende des Jahres aufzubrauchen oder zumindest eine sichtbare Reduzierung herbeizuführen. Ich denke bei Einigen ist dies durchaus machbar, bei Anderen muss ich wahrscheinlich meine Gewohnheiten verändern um sie auch regelmäßig zu benutzen. Trotzdem bin ich total motiviert es durchzuziehen und meine Sammlung zu minimieren.

Und nun möchte ich euch die Produkte vorstellen, die ich für das Projekt ins Auge gefasst habe. Ich habe versucht nicht allzu viele zu nehmen um es realistisch zu halten. Anhand der Pfeile seht ihr, wie viel Inhalt noch in den Verpackungen vorhanden ist.


Kategorie Hände und Nägel

DSCN1314

24h Hand Protection Balm von Essence: Diese Handcreme duftet sooo gut nach Apfel-Zimt-Punsch. Ich habe nur leider momentan 7 Cremes im Schrank stehen, alles Geschenke, obwohl ich sowas eigentlich nicht benutze. Deswegen muss wenigstens Eine aufgebraucht werden.

p2 Color Victim Nail Polish ‚208 Rich & Royal‘: Ich habe diesen Nagellack sehr gerne, benutze ihn aber in letzter Zeit viel zu selten. Er ist einer meiner ältesten Exemplare in meiner Sammlung. Außerdem habe ich ihn letztens noch einmal geschenkt bekommen, sodass ein Back-Up vorhanden ist.


Kategorie dekorative Kosmetik

DSCN1344

p2 Feel Good Mineral Compact Powder: Das Puder ist fast leer, es befindet sich nur noch am Rand etwas Produkt. Im Moment benutze ich aber kein Puder, weswegen es schon lange in meiner Schublade rumliegt, ich es aber nicht in diesem Zustand wegschmeißen möchte. Ich benutze die meisten Sachen bis zum bitteren Ende, sodass ich sogar den letzten Rest noch herauskratze.

Beyu Soft Liner in der Farbe 610: Ich weiß gar nicht, wieso ich aufgehört habe ihn zu benutzen, aber da er schon so klein ist, möchte ich ihn auch mal aufbrauchen.


Kategorie Gesicht

DSCN1305

Synergen Augen Make-Up Entferner für alle Hauttypen: Dieser 2-Phasen AMU Entferner ist der schlechteste, den ich je ausprobiert habe. Aus diesem Grund ist er auch noch so voll. Aber ich möchte mich trotzdem dazu aufraffen ihn zu leeren, auch wenn der Watte-Pad Verbrauch dadurch extrem ansteigen wird.

Alverde Clear Waschcreme Heilerde: Ich hatte mir von dieser Waschcreme mehr erhofft. Trotzdem werde ich sie zu Ende benutzen, so viel ist aber auch nicht mehr drinnen. Vielleicht noch ein bis zwei Wochen und die Tube ist leer.


Kategorie Körper

DSCN1339

Balea Young Körpercreme Candy Love: Auch wenn dieses Produkt unglaublich ekelhaft riecht, möchte ich versuchen es aufzubrauchen. Wenn ich den Duft jedoch nicht aushalten kann, werde ich die Körpercreme wegwerfen.

Moonlight Almond Milk Bodylotion: Sie war mal ein Geschenk zusammen mit einem Duschgel, was ich schon verbraucht habe. Sie riecht deutlich angenehmer, ist jedoch schon etwas älter und ich besitze zu viele Bodylotions, die ich genauso wenig wie Handcremes benutze. Deswegen ist sie auch noch komplett voll.


Kategorie Proben

DSCN1332

Vichy Skinset Soin Hydratant Stabilisant: Diese Probe war vor längerer Zeit in einem Magazin mit enthalten und Proben stapeln sich nur so bei mir, weswegen ich sie jetzt aufbrauchen möchte.

Manhattan Easy Match Make-Up „34 Soft Beige“: Wahrscheinlich ist mir diese Farbe zu dunkel, aber ausprobieren kann man es ja mal.


So, das waren die Produkte mit denen ich mein Ziel erreichen möchte. Falls ich euch jetzt auch ein wenig dazu inspirieren konnte eure Sammlung zu verkleinern, lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen oder verlinkt mir eure Beiträge zu diesem Thema, ich freue mich darauf sie zu lesen.

9 Gedanken zu „Project Empty

  1. Haha der Kosmetik Friedhof…wer kennt den nicht 😉 Als ich die Handcreme gesehen habe dachte ich mir: Oh oh, so eine hast du auch noch rumstehen Coco 😀 Bei Handcreme ist das besonders schlimm bei mir. Ich hab bestimmt 10 verschiedene und brauch die nie auf, weil ich eine finde die noch esser riecht oder noch weichere Hände macht 😀
    Liebe Grüße Coco
    https://magnificoco.wordpress.com/

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Review: Waschcreme Heilerde von Alverde | Review-Mädchen

  3. Pingback: Habe ich meine Ziele erreicht? | Project Empty | Review-Mädchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s